Anmelden
DE
Vorteile

Ihre Vorteile im Überblick

  • Schon ab 3,05 % effektivem Jahres­zins*
  • Wählen Sie Ihre Kredit­laufzeit und Kredit­höhe individuell
  • Für Moderni­sierungen bei selbst­genutzten oder vermieteten Immobilien
  • Planungs­sicherheit durch gleich­bleibende Raten
  • Staat­liche Förderung möglich
  • Auf Wunsch mit KreditSchutz für Sie und Ihre Familie
Konditionen

Konditionen

Nettodarlehens­beträge 2.500 bis 50.000 Euro
Lauf­zeiten 24 bis 120 Monate
Effektiver Zins ab 3,01 % p. a.
Gebundener Sollzins ab 2,98 % p. a.
Gesamt­beträge von 2.579,14 bis 59.219,16 Euro (je nach Nettodarlehensbetrag und Laufzeit)
Raten­anzahl von 24 Raten je 107,46 Euro bis 120 Raten je 493,49 Euro
Kredit­geber Stadtsparkasse Schwedt

Beispielrechnung

Konditionen vom 17.06.2019 - Repräsentatives Beispiel: 3,05 % effektiver Jahreszins bei 20.000 Euro Nettodarlehensbetrag mit für 5 Jahre gebundenem Sollzinssatz von 3,02 % p.a., monatliche Rate: 359,82 Euro.

Details

Details zum S-Modernisierungskredit

Voraussetzungen für Ihren Kredit

  • Sie sind voll­jährig
  • Sie haben ein regel­mäßiges Ein­kommen
  • Sie haben eine positive Schufa
  • Sie sind Eigen­tümer eines Wohn­hauses oder einer Eigentums­wohnung
  • Wenn Sie bisher kein Sparkassen-Kunde sind, benötigt Ihr Berater einen Gehalts­nachweis

KreditSchutz für die ganze Familie

Auf Wunsch vereinbaren Sie eine Versicherung, so dass Sie die Raten garantiert zurück­zahlen können.

Verlässlich planen

Sie verein­baren eine feste Lauf­zeit und können mit gleich­bleibenden monatlichen Raten rechnen. Auch Sonder­zahlungen sind jeder­zeit möglich.

Alle Freiheiten

Sie wählen Ihre Lauf­zeit und Kredit­höhe und entscheiden frei, für welche Maß­nahme Sie den Kredit verwenden – beispiels­weise für die energetische Sanierung, den alters­gerechten Umbau oder die Reno­vierung Ihrer Immobilie.

Energetische Modernisierung

Investieren Sie in die Energie­effizienz. Mit einer Modernisierung senken Sie die Energie­kosten und verbessern den Markt­wert Ihrer Immobilie. Profitieren können Sie zwei­fach: Sie steigern die Wohn­qualität und schonen auch Umwelt und Klima.

Renovierung

Sie haben Lust auf einen Tapeten­wechsel oder möchten Ihr Zuhause einfach nur gemüt­licher gestalten – Renovieren Sie Ihre eigenen vier Wände ganz nach Ihren Wünschen.

Alters­gerechter Umbau

Sorgen Sie vor und ergreifen Sie Maß­nahmen für barrierefreies Wohnen. Verbreiterte Türen, Treppen­lifte oder boden­tiefe Duschen können die Lebens­qualität im Alter enorm steigern.

i