Dies ist ein Service für Kunden und Partner der Stadtsparkasse Schwedt. 
 
 

„Digitale Raubzüge und Spionageangriffe gehören aktuell zu den "Wachstumsbranchen" der organisierten Kriminalität. Selbst modernste Sicherheitstechnologie bietet dagegen oft keinen ausreichenden Schutz, denn Ziel der Attacken sind nicht die Stärken eines Systems, sondern
dessen Schwachstellen.“
(Quelle: Götz Schartner, 8com, „Sicherheit im Internet“)



Das sogenannte "Sniffen", Ausspähen von E-Mailinhalten und Authentifizierungsdateien sowie das "E-Mail Spoofing", das Erstellen einer E-Mail mit gefälschtem Absender, sind inzwischen weit verbreitete Methoden.

Mit Secure_E-Mail reagiert die Stadtsparkasse Schwedt auf die zunehmenden Gefahren der E-Mailkommunikation im Internet, indem Sie ihren Kunden und Partnern die Möglichkeit bietet, vertrauliche Informationen sicher auszutauschen. Damit trägt die Stadtsparkasse Schwedt wesentlichen Sicherheitsaspekten Rechnung.


  • Vertraulichkeit - Unverschlüsselte E-Mails sind zu vergleichen mit dem Versand von Postkarten, sie sind von jedem lesbar. Das Gefahrenpotenzial ist jedoch wesentlich größer - eine E-Mail ist sofort elektronisch verwertbar. Daten können unter den vielfältigsten Aspekten analysiert und an interessierte aber unberechtigte Dritte weitergereicht werden. Das "Abhören" des weltweiten Datenstroms ist heute mit einfachen Softwareprogrammen, die aus dem Internet geladen werden können, möglich.
  • Authentizität - Einer der wesentlichen Punkte für die Beurteilung, ob eine E-Mail tatsächlich von einem "echten" Absender gesendet wurde, ist die Angabe der Absenderadresse. Diese ist jedoch leicht manipulierbar.
  • Integrität - Jeder Router/ Server, den eine E-Mail im Internet passiert, stellt eine potenzielle Angriffsquelle dar, auf welcher der Inhalt von Mails auf dem Weg vom Sender zum Empfänger manipuliert werden kann. Auch dieses ist im vergleichsweise geringem technischen Aufwand möglich.


 
 
 
 
Service-Telefon
03332 2890
 
 
 
 

Secure Web-Mail

Sicherer E-Mail Versand